Willkommen bei der TTU Bad Oeynhausen!

 

Wer Spaß am Tischtennis hat oder gute Trainingsmöglichkeiten sucht ist bei uns genau richtig.

Wir haben Mannschaften in den unterschiedlichsten Klassen, von den Herren in der 3. Kreisklasse angefangen bis hin zur Landesliga.

Auch der Nachwuchs ist bei uns mit vier Jungenmanschaften und angeleiteten Jugendtraining bei uns gut vertreten.

Da sollte für jeden etwas dabei sein. Unsere Trainingszeiten findest du hier.

 

Unsere Teams

Spielbetrieb & Ergebnisse

Kontaktieren Sie uns

 

Neuigkeiten

 

Liebe Vereinsmitglieder, Anhänger und Interessierte,

 

endlich beginnt die neue Saison. Natürlich ist auch Corona mit von der Partie. Daher hier die aktuellen Verhaltensregeln, welche von der Stadt vorgegeben werden.

 

---

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Mit Datum vom 17.8.2021 wurde die Coronaschutzverordnung NRW neu gefasst. Die Regelungen gelten ab Freitag, dem 20.8.2021.

 

Für den Sportbetrieb bedeutet dies, dass bei der Sportausübung in Innenräumen alle Personen die nicht immunisiert , also weder geimpft noch genesen sind, zur Vorlage eines negativen Antigen- oder PCR-Tests, nicht älter als 48 Std., verpflichtet sind.

 

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund Ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie brauchen dort, wo die 3G-Regel gilt, zum Nachweis nur Ihren Schülerausweis vorlegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Tests getesteten Personen gleichgestellt.

 

Die Vereine sind dafür verantwortlich, dass die Nachweise der Immunisierung oder Testung vor Zutritt zu den Sporthallen-/einrichtungen kontrolliert werden. Hierfür und auch für stichprobenhafte Überprüfungen ist der Immunisierungs- oder Testnachweis und ein amtliches Ausweispapier immer mitzuführen.

 

Eine Pflicht zur Aufzeichnung der Teilnehmer zur Kontaktnachverfolgung besteht in Sporthallen nicht mehr. Auch die Einhaltung des Mindestabstands ist nicht mehr zwingend vorgeschrieben jedoch dennoch anzuraten.

Darüber hinaus sind die Hygiene- und Infektionsschutzregeln als Anlage zur CoronaSchVO NRW, insbesondere die verbindlichen Hygieneregeln unter Punkt II zu beachten (als Anlage beigefügt).

 

Für die 1-fach Sporthalle im SZ Süd und die Turnhalle der Bernartschule gilt, da sich an der mangelhaften Querlüftungsmöglichkeit nichts geändert hat, eine Sonderregelung mit der eine eingeschränkte Nutzung ermöglicht und eine erhöhte Sicherheit gewährleistet wird.

Für diese Hallen gilt weiterhin eine Obergrenze von 12 Personen mit negativem Testnachweis, einfache Kontaktnachverfolgung und Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m. Immunisierte Personen werden hinzugerechnet.
Durch die Nutzer ist so umfangreich wie möglich während der Nutzung zu lüften.

 

Beim Sportbetrieb draußen bestehen keine Einschränkungen mehr.

 

Die AHA-Regeln gelten ansonsten auch weiterhin bei allen Kontakten als Empfehlung.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Kinkelbur-Schwetje

 

Stadt Bad Oeynhausen

Der Bürgermeister
Geschäftsbereich des
Beigeordneten f. Bürgerdienste -Sport-
Tel.    05731 14-4206

Fax    05731 14-1929
mailto:u.kinkelbur-schwetje@badoeynhausen.de
<http://www.badoeynhausen.de/>

 

Wir bitten alle, sich beim Training an die aktuell geltenden Regeln zu halten.

 

 

Aktuelle Spielberichte 2021/2022

Neue Berichte folgen im Herbst 2021

 

 

UNSERE SPONSOREN:

 

 

 

 

 

 

 

BESUCHER:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 TTU Bad Oeynhausen